Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das offene La Palma Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Palmaregi

Forenmitglied

  • »Palmaregi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 158

Wohnort: El Paso

Beruf: Buchhändlerin, Lektorin, LEBEN!

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 26. August 2018, 23:29

Mana Bio in Los Llanos

Hola, weiss vielleicht jemand etwas über den Verbleib des kleinen Bioladens "Mana Bio" in Los Llanos in der Nähe der Plaza/Plaza Chica?

Es war ein kleiner Bioladen mit neu angebotem (deutschen) Buchantiquariat im ersten Stock. Klein aber fein...

Letzte Woche war ich dort und der Laden war weg.

Geschäftsaufgabe oder Umzug ?

2

Montag, 27. August 2018, 11:14

Leider habe ich diesbezüglich keine Ahnung, aber eine ähnliche Frage. Oberhalb der Plaza España, im rechten Gässchen, wo sich links CACA DE LA VACA befindet und oben der Brunnen, war ein kleiner Laden mit unzähligen Sorten Oliven. Ich habe gehört, dass er schließen würde. Weiß jemand, ob er schon geschlossen ist und wenn ja, ob es diese Oliven jetzt woanders gibt?

Vielen Dank schon mal im Voraus!

Liebe Grüße
Nina :)

3

Montag, 27. August 2018, 15:56

Oberhalb der Plaza España, ..., war ein kleiner Laden mit unzähligen Sorten Oliven.

Das Mundo Oliva hat seit Mitte Mai 2018 endgültig geschlossen.
https://www.facebook.com/NuevoMundoOliva/

4

Montag, 27. August 2018, 16:02

Geschäftsaufgabe oder Umzug ?

Genau weiss ich es auch nicht, vermute aber Geschäftsaufgabe. Bertram hat sein Hauptgeschäft, den Bioladen „Biocañaña“ mit großem Sortiment und Bio-Bäckerei in La Laguna und hatte seit Januar 2016, sozusagen als Dependance in Los Llanos das „Maná BIO“. Im Januar 2018 hat er noch einen Nachfolger für das ManáBIO gesucht, scheinbar ohne Erfolg.

https://goxlapalma.wordpress.com/2018/01…na-bio-aktuell/

5

Dienstag, 28. August 2018, 08:08

Das Mundo Oliva hat seit Mitte Mai 2018 endgültig geschlossen.
https://www.facebook.com/NuevoMundoOliva/

Na super... :( Gibt es vielleicht irgendwo einen ähnlichen Laden bzw. ein ähnliches Angebot? Da gab es noch so einen in Los Llanos, links vom BINGO, aber auch den gibt es ja nicht mehr. *seufz*

Danke, Vienés!

Sportschütze

Forenkenner

Beiträge: 409

Wohnort: Todoque

Beruf: Frei davon

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 28. August 2018, 09:54

NINA-ELENA das war gleichfalls das Mundo Oliva neben dem BINGO.
Sind dann umgezogen und nun ganz geschlossen.
:thumbup:

Lebe das Leben und sei mit dem zufrieden was du hast.
Mehr als das braucht man nicht um leben zu können

:sekt:

7

Dienstag, 28. August 2018, 09:57

Der Laden "links vom Bingo" war die erste Version von Mundo Oliva und ist auch auch schon lange zu. In der Markthalle in El Paso (Freitags und Samstags) gab es auch einen Stand mit eingelegten Oliven, aber ich kann nicht sagen, ob der noch da ist. Ansonsten: grüne Olive mit etwas Olivenöl und Adobo Canario (Gewürzmischung) mischen, schütteln und ein paar Stunden warten. Das schmeckt auch gut!

8

Dienstag, 28. August 2018, 17:03

In Puntagorda in der Markthalle gibt es einen Stand, der eingelegte Oliven, Tomaten etc. verkauft. Ist empfehlenswert.
Liebe Grüße aus Düsseldorf

Silke und Thorsten

9

Mittwoch, 29. August 2018, 12:19

Halli hallo! :)

Vielen Dank für eure wertvollen Antworten und Tipps! :) Wir kaufen ja hier und da mal welche (nur für meinen Mann), aber er sagt, dort hätte er die besten Oliven seines Lebens gegessen. Mit irgendwas waren die gefüllt. Selbst machen kommt überhaupt nicht in Frage, aber trotzdem vielen Dank für die Anleitung, HomoFaber. :thumbup:

Ähnliche Themen


Spenden an das Forum.


Der Betreiber dieser Community möchte hiermit noch ein paar Worte verlieren.
Bitte respektieren Sie die Persönlichkeitsrechte aller Teilnehmer und sprechen in einem Ton, in dem auch Sie gerne angesprochen werden.
Gegenseitige Rücksichtnahme und Verständnis sind die Grundlagen menschlichen Umgangs.
Hinweise zu Inselprodukten sind erwünscht, gewerbliche Informationen dulden wir nur in den ausdrücklich hierfür bestimmten Bereichen.

Impressum und Kontakt zum Betreiber

Datenschutzerklärung