Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das offene La Palma Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 5. Juni 2018, 06:33

Subastas, Zwangsversteigerungen

Ja, auch das gibt es. Mein Haus wird schon am 29. Juni zwangsversteigert, doch im Preis viel zu niedrig von der Versteigerungsbehörde angesetzt. Die Nachricht erhielt ich erst gestern. Wer weiß, was man dagegen tun kann? Ich selbst habe nicht mehr die Mittel, um mitzusteigern, da die Schulden im deutschen Staat erwartungsvoll auf ein hohes Ergebnis drücken.


Wer weiss zudem, wie man noch länger und unter welchen Konditionen man im Haus wohnen bleiben kann, wenn es einen neuen Eigentümer hat?

Für alle, die es auch angeht, hier ein Link zum öffentlichen Verzeichnis mit meinem Haus, auf dem man auch andere Objekte dieser Art einsehen kann, bei abgelaufenen Versteigerungen den erzielten Preis und auch aktuelle anstehende Versteigerungen, welche samt uns sonders für La Palma in Sta. Cruz de Tenerife stattfinden


https://alertasubastas.com/bien/0x365D51…9C1912027984AA0


:verwirrt: ;(

2

Dienstag, 5. Juni 2018, 17:32

Es soll (bei den Gerichten?) ähnlich wie in Deutschland Rechtsberatungsstellen für "Leute ohne Geld" geben, werner111. Ihr habt doch in Los Llanos ein Gericht, oder? Vielleicht frägst Du da mal.
Viel Erfolg!


Spenden an das Forum.


Der Betreiber dieser Community möchte hiermit noch ein paar Worte verlieren.
Bitte respektieren Sie die Persönlichkeitsrechte aller Teilnehmer und sprechen in einem Ton, in dem auch Sie gerne angesprochen werden.
Gegenseitige Rücksichtnahme und Verständnis sind die Grundlagen menschlichen Umgangs.
Hinweise zu Inselprodukten sind erwünscht, gewerbliche Informationen dulden wir nur in den ausdrücklich hierfür bestimmten Bereichen.

Impressum und Kontakt zum Betreiber