Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 53.

Montag, 5. März 2018, 20:02

Forenbeitrag von: »Sasch2015«

Leben auf La Palma

Danke für Euere Tipps. Alles notiert.

Sonntag, 4. März 2018, 15:51

Forenbeitrag von: »Sasch2015«

Bundestagswahl 2017

Zitat von »Conny« @La-Palma-Tanja Gibt es irgenwas, wo Sie mal nicht mitmischen? Ich bin eben sehr vielseitig an der Welt interessiert, nicht nur daran, wie das Wetter gerade auf La Palma ist. Das ist mir hier in Hessen eh egal. Und ja klar, Infos sammeln .... durch Lesen .... mit Beiträgen kann ich da nicht dienen, da ich diese wunderschöne Insel nur vom Urlaub her kenne. Und Leute kennenlernen, zu sehen, wie die auf La Palma so drauf sind, tue ich auch u.a. im Politikforum, wie man ja sieht u...

Donnerstag, 1. März 2018, 12:56

Forenbeitrag von: »Sasch2015«

Leben auf La Palma

Zitat von »Claus« Zitat von »Sasch2015« Die andere Frage müssen wir in der Tat mit einem Steuerberater besprechen, der mit dem deutschen u. spanischen Steuerrecht vertraut ist. Das ist zu speziell. Hallo Sasch, wenn Du den Steuerberater gefunden hast, dann wäre ich für einen Hinweis sehr dankbar. Das Modelo 720 ist in der Tat sehr komplex. Liebe Grüße aus Tinizara Hallo Claus, ich hatte spontan an die Asesoría Fiscal Merges in Santa Cruz gedacht. Ich kenne die Kanzlei nicht, aber sie wurde bere...

Donnerstag, 1. März 2018, 10:02

Forenbeitrag von: »Sasch2015«

Leben auf La Palma

Zitat von »Gerold« @Sasch2015 Der gute Nobbes weilt zwar nicht mehr unter uns Foristen, aber ich kenne ihn gut und werde Dir stellvertretend antworten. Maßgeblich für die Besteuerung deutscher Resis hier ist das spanische Steuerrecht und das Doppelbesteuerungsabkommen D/ES. Bei einem Aufenthalt von mehr als 183 Tagen im Kalenderjahr musst Du prinzipiell hier Dein komplettes Welteinkommen versteuern. Die zugehörige Steuererklärung musst Du natürlich erst im Folgejahr bis zum 30.06. abgeben. Alle...

Mittwoch, 28. Februar 2018, 23:54

Forenbeitrag von: »Sasch2015«

Leben auf La Palma

Zitat von »nobbes49« ¡Hola Juan! Residenten, die länger als 183 Tage pro Jahr ihren Wohnsitz in Spanien haben, müssen zunächst bis 31.03. des Folgejahres Ihre ausländischen Vermögenswerte genau deklarieren ("Modelo 720"), das sind Barvermögen bzw. Anlagekonten, Aktien, Fonds o.ä. und Immobilienvermögen (Kaufpreis), alles zum Stichtag 31.12. Das Finanzamt (Hacienda) kontrolliert genau, und wer gar keine, unvollständige oder verspätete Angaben macht, muss mit Strafe rechnen. Der Datenabgleich fun...

Mittwoch, 28. Februar 2018, 14:39

Forenbeitrag von: »Sasch2015«

Immobilienkauf von privat

Zitat von »Janina« Hola, was ich hier schreibe beruht, wie sollte es anders sein, auf meinen Erfahrungen hier: Ich habe vor über 6 Jahren ein Häuschen über einen Makler gekauft, war sporadisch auf der Suche nach einer anderen Immobilie und bin auch jetzt wieder auf der Suche. Mein erster Kauf war ein fast blinder Sprung ins kalte Wasser, was mir mehr oder weniger bewußt war, aber ich hatte nicht viel Zeit und Möglichkeiten mich vorab zu informieren. Ich hab entschieden für den Kauf eher weniger...

Freitag, 23. Februar 2018, 12:53

Forenbeitrag von: »Sasch2015«

Mit Condor gebucht, fliegt aber nicht selbst ab Stuttgart im Mai.

Zitat von »don.ronaldo« Ja, sind wir. Der Flieger startete, flog vier Stunden und noch was und kam sauber in SPC runter. Ob sicherer als andere, keine Ahnung. Sitze genau so unakzeptabel eng wie bei den anderen Airlines, Service ebenso kaum existent - mir wurscht. Fuer den Fahrpreis wuerde ich aber auch nicht mehr erwarten. Mir geht es ausschließlich um die Sicherheit. Da liest man einfach haarsträubende Dinge. Das Netz ist voll davon. Ob ich nun einen Kaffee bekomme oder nicht, das ist mir ega...

Freitag, 23. Februar 2018, 10:51

Forenbeitrag von: »Sasch2015«

Flugplan Winter 18/19

Zitat von »Vega Norte« Wenn ein Möbelpacker oder Bauarbeiter seine sauer verdienten 3 Wochen Jahresurlaub am Strand liegend verbringt, ist dagegen kaum etwas einzuwenden. Das habe ich auch so nicht gemeint. Es sollte sich niemand persönlich angegangen fühlen. Muss jeder für sich entscheiden, wie er sich erholt.

Freitag, 23. Februar 2018, 10:13

Forenbeitrag von: »Sasch2015«

Flugplan Winter 18/19

Zitat von »Palmero86« Die Buchungszahlen Richtung Türkei und Ägypten sollen ja wieder im Steigen sein. Manche fröhnen doch lieber dem schnöden Mammon als der Sicherheit. Mal sehen wie das Einfluß auf die Besucherströme nach LP haben wird, zumindest bis zum nächsten Terroranschlag, Umsturz oder Verhaftungswelle im Nahen Osten. Ja, das sind dann Diejenigen, die sonst vom Urlaubsland nichts mitbekommen und solche Sätze loslassen wie "Bei uns im Hotel war alles sicher". "Alles eingezäunt". "Alles b...

Freitag, 23. Februar 2018, 10:05

Forenbeitrag von: »Sasch2015«

Flugplan Winter 18/19

Zitat von »max.deffner« Da hat Gerold sich ein wenig geirrt, die Flüge werden nicht je nach Nachfrage geplant, sondern müssen von der Regierung vor Ort gegen viel Geld "angeheuert" werden. Das Reiseziel birgt immer für evtl. leere Maschinen - per Vorkasse! Im Sommer ist es schwierig solche "Deals" an Land zu ziehen da Ziele wie Türkei, Griechenland usw. aufgrund höherer Renditen das Rennen machen. Beispiel Teneriffa, da wird jährlich Millionen alleine schon an Ryanair überwiesen, und das zahlt ...

Freitag, 23. Februar 2018, 09:41

Forenbeitrag von: »Sasch2015«

Mit Condor gebucht, fliegt aber nicht selbst ab Stuttgart im Mai.

Wir wollen auch im Juni nach La Palma fliegen. Von unseren nächstgelegenen Flughäfen (Stuttgart/Frankfurt) startet überall Avion Express für Condor, egal welches Datum ich eingebe. Für uns bleibt wohl nur noch Iberia von Zürich. Nachdem was ich nun alles im Internet Negatives über Avion Express gelesen habe (sogar Einträge von Reisebüroangestellen), glaube ich nicht, dass es sich hier um einzelne subjektive "Missempfindungen" handelt. Ist von Euch schon mal jemand mit Avion Express geflogen? Wen...

Freitag, 23. Februar 2018, 09:30

Forenbeitrag von: »Sasch2015«

Mit Condor gebucht, fliegt aber nicht selbst ab Stuttgart im Mai.

Zitat von »Birigoyo« Zitat von »Gerold« PS Wie ich gerade bei AirlineUpdate.com lese, ist Avion Express keine litauische Airline mehr, sondern eine schweizerische: "Purchased in 2010 by Eyjafjoll SAS (France), a subsidiary of Avion Capital Partners, Switzerland." Alles ist gut. . Das ändert aber nichts an der Tatsache das die Airline nach wie vor Ihren Sitz in Vilnius hat und weiterhin unter Litauischer Flagge operiert . Richtig. Und - wie ich gelesen habe - auch dort gewartet wird.

Freitag, 23. Februar 2018, 07:42

Forenbeitrag von: »Sasch2015«

Krank am Abend oder Wochenende - wohin?

Zitat von »Gerold« Zitat von »Nils.K« keine schöne Vorstellung, im Notfall bis in den hohen Norden zu müssen. Bei einem echten Notfall würde ich die 112 wählen. Es kommt dann mindestens so schnell wie im ländlichen Raum in Deutschland eine Ambulanz und-je nach Dringlichkeit- ein Notarzt. Bei ganz heftigen Fällen wie schwerer Unfall, Infarkt o.ä. kommt sogar der Heli, zumindest tagsüber. Aus eigener Anschauung finde ich die Notfallversorgung hier auf la Palma auch nicht schlechter als z.B. in lä...

Freitag, 23. Februar 2018, 07:25

Forenbeitrag von: »Sasch2015«

Krank am Abend oder Wochenende - wohin?

Zitat von »Kaeptnboeff« Zitat von »Sasch2015« Ich bin abends in einer dunklen Straße zu unserem Ferienhaus gelaufen, in ein Loch getreten und gestürzt. Kleiner Tipp aus der Urzeit von La Palma. Früher war es aufgrund der vielen Blackouts auf La Palma üblich, nachts immer eine Taschenlampe dabei zu haben. Aufgrund des Lichtschutzgesetzes ist es überall auf der Insel außer in den städtischen Regionen relativ dunkel. Ich habe immer eine Taschenlampe mit dabei, wenn ich Abends unterwegs bin. Zwar f...

Mittwoch, 21. Februar 2018, 22:23

Forenbeitrag von: »Sasch2015«

Flugplan Winter 18/19

Ja, das Letztere frage ich mich auch. :-)

Mittwoch, 21. Februar 2018, 21:17

Forenbeitrag von: »Sasch2015«

Flugplan Winter 18/19

Zitat von »max.deffner« Ich eröffne hiermit mal den Thread und bald stelle ich auch eine gesammelte Übersicht zu Verfügung, vorab mal tolle News: http://www.airliners.de/edelweiss-zuerich-la-palma/43678 Super! Noch besser wäre, sie würden die Destination das ganze Jahr über anbieten, nachdem Condor anscheinend das Interesse hat, den guten Ruf zu verlieren (siehe heutiger Thread).

Mittwoch, 21. Februar 2018, 20:10

Forenbeitrag von: »Sasch2015«

Mit Condor gebucht, fliegt aber nicht selbst ab Stuttgart im Mai.

Zitat von »Palmero86« Das Fluggerät von AVION ist teilweise weit über 25 Jahre alt und hat viele exotische Vorbesitzer. Das Alter ist ja bei sachgerechter und penibler Wartung nicht besorgniserregend. Da muss man halt auf die EU-Vorschriften vertrauen. Aber das Chartern eines Jet neueren Datums würde ja wohl auch eine Menge mehr Geld kosten .... Interessanter Beitrag: http://arminkoenig.de/blog/2017/06/15/wi…erkauft-wurden/

Mittwoch, 21. Februar 2018, 19:45

Forenbeitrag von: »Sasch2015«

Mit Condor gebucht, fliegt aber nicht selbst ab Stuttgart im Mai.

Zitat von »Palmero86« Das Fluggerät von AVION ist teilweise weit über 25 Jahre alt und hat viele exotische Vorbesitzer. Das Alter ist ja bei sachgerechter und penibler Wartung nicht besorgniserregend. Da muss man halt auf die EU-Vorschriften vertrauen. Aber das Chartern eines Jet neueren Datums würde ja wohl auch eine Menge mehr Geld kosten .... Das Fluggerät muss technisch nicht schlechter sein. Aber mal ehrlich: wenn man das so liest, vertrauenserweckend ist das nicht gerade. Ich würde mich g...

Mittwoch, 21. Februar 2018, 19:17

Forenbeitrag von: »Sasch2015«

Krank am Abend oder Wochenende - wohin?

Klar, in Deutschland ist es nicht anders. Aber da weiß ich sofort, wo ich hin muss. So wusste ich in meinem Fall z.B. nicht, dass das Centro de Salud in Los Llanos einen 24 Std.-Notdienst hat. Das habe ich dann erst später im Internet in besagtem Artikel gelesen. Und ich kann mir vorstellen, dass viele Feriengäste dies auch nicht wüssten.

Mittwoch, 21. Februar 2018, 18:02

Forenbeitrag von: »Sasch2015«

Krank am Abend oder Wochenende - wohin?

Ich möchte mal kurz ein Thema anschneiden, da ich beim letzten Aufenthalt betroffen war. Ich bin abends in einer dunklen Straße zu unserem Ferienhaus gelaufen, in ein Loch getreten und gestürzt. Blutige Knie u.s.w.. Obwohl ich jetzt schon so oft auf der Insel war, wusste ich im Moment nicht, wohin. Es war bereits nach 20 Uhr, beim Centro de Salud in El Paso keine Bandansage, auch in Los Llanos meldete sich niemand....Aber wegen blutiger Knie wählt man ja nicht die 112. Und extra ins Krankenhaus ...


Spenden an das Forum.


Der Betreiber dieser Community möchte hiermit noch ein paar Worte verlieren.
Bitte respektieren Sie die Persönlichkeitsrechte aller Teilnehmer und sprechen in einem Ton, in dem auch Sie gerne angesprochen werden.
Gegenseitige Rücksichtnahme und Verständnis sind die Grundlagen menschlichen Umgangs.
Hinweise zu Inselprodukten sind erwünscht, gewerbliche Informationen dulden wir nur in den ausdrücklich hierfür bestimmten Bereichen.

Impressum und Kontakt zum Betreiber

Datenschutzerklärung