Sie sind nicht angemeldet.

341

Freitag, 13. April 2018, 19:18

Danke!
Ja, das mit der Amaryllis hab ich mir gedacht. Ich hab einige davon. Aber es ist eben noch keine aufgegangen, deshalb war ich nicht sicher.
Bei dem Bodendecker wurde mir gesagt, es sind Ringelblumen; einzelne Pflänzchen, kein Bodendecker. Allerdings glaube ich da an einen Übersetzungsfehler.
Ja und das dritte - da lass ich mich überraschen.
___________________________________________________________

Pessimismus ist mir zu anstrengend. Ich bin lieber grundlos glücklich.
:party:

342

Freitag, 13. April 2018, 20:58

Die kommt zur Not in die Suppe...

FOR

Forenmitglied

Beiträge: 180

Wohnort: Formentera

  • Nachricht senden

343

Freitag, 13. April 2018, 21:02

"Die Ärzte" sangen einmal: 'Ich ess' Blumen, denn Tiere tun mir Leid'.

344

Freitag, 13. April 2018, 21:10

Na, da könnte ich mit meinem Garten eine große Großfamilie versorgen ;-)
Hier hat 37 Jahre lang niemand gegärtnert und es gibt Unkraut, dass ist so groß wie ich.
___________________________________________________________

Pessimismus ist mir zu anstrengend. Ich bin lieber grundlos glücklich.
:party:

Palmaregi

Forenmitglied

Beiträge: 77

Wohnort: El Paso

Beruf: Buchhändlerin, Lektorin, LEBEN!

  • Nachricht senden

345

Freitag, 13. April 2018, 21:24

"Unkraut" - welch garstig Wort!

"Ackerbegleitkraut" finde ich viel schöner... :ahahaha:

Und dass der Bodendecker eine Art Ringelblume sein soll, glaube ich nicht. Aber sieht sehr schön aus.

Beste Grüsse aus El Paso :thumbsup:

346

Freitag, 13. April 2018, 21:54

Naja, das Begleitkraut kann mich aufrecht stehend begleiten - manches wird locker über 1,50 hoch.
Ja, die Blümchen sind toll, gell? Ein Geschenk von einem Palmero aus San Antonio bei Garafía.
___________________________________________________________

Pessimismus ist mir zu anstrengend. Ich bin lieber grundlos glücklich.
:party:

347

Sonntag, 15. April 2018, 13:21

Wetter heute im Nord-Osten: SCHÖN.

Es ist sonnig, fast komplett windstill und warm bei 21,2º mit 65% Luftfeuchtigkeit und 1021 hpa.
Über dem Meer sind einige Wolken, die allerdings nicht näher kommen.
Die Berge sind komplett wolkenfrei und es herrscht eine phantastische Sicht. Von hier unten rauf. Also oben bestimmt auch.
Die Daten sind von 12.15 Uhr in Los Sauces- Bajamar auf 190 Metern.
___________________________________________________________

Pessimismus ist mir zu anstrengend. Ich bin lieber grundlos glücklich.
:party:

Palmaregi

Forenmitglied

Beiträge: 77

Wohnort: El Paso

Beruf: Buchhändlerin, Lektorin, LEBEN!

  • Nachricht senden

348

Sonntag, 15. April 2018, 16:14

"Also oben bestimmt auch" -

NÖ! hatte mich laut Wetterbericht auf einen sonnigen Gartentag gefreut, aber wir haben kaum 14 Grad und versinken in Nebel und Wolken. :(

349

Sonntag, 15. April 2018, 16:34

....und hier unten in Tazacorte ist es auch nicht anders - allerdings ohne Nebel ! 8)
Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher.
Bertolt Brecht

350

Sonntag, 15. April 2018, 18:53

Bei uns ist der herrlichste Frühsommertag! Sonne pur, kaum Wind und nur ganz vereinzelt ein paar Wölkchen. Kaum zu glauben, daß wir alle auf dem selben kleinen Eiland wohnen. :)

FOR

Forenmitglied

Beiträge: 180

Wohnort: Formentera

  • Nachricht senden

351

Sonntag, 15. April 2018, 19:45

Das zu "im Osten is immer schlechtes Wetter".

352

Sonntag, 15. April 2018, 20:03

Aktuelle Temperatur im Schatten um 19 Uhr: 28,2º.
Das Thermometer, was nun, bei tiefem Sonnenstand, in der Sonne hängt, zeigt 36,8º.
Die Katze liegt seit Stunden auf kühlen, schattigen Fliesen; in meine Wasserflasche, die ich draußen vergessen hatte, gehört jetzt ein Teebeutel.
___________________________________________________________

Pessimismus ist mir zu anstrengend. Ich bin lieber grundlos glücklich.
:party:

353

Montag, 16. April 2018, 10:18

Wir haben einen kühlen Frühlingsmorgen bei 18,2º mit 70% Luftfeuchtigkeit und 1021 hpa.
Über dem Meer, weit oberhalb vom Horizont und weit hinten, so Richtung Madeira, sind dicke Wolkenschichten aufgestapelt - La Palma macht seinem Namen als Wolkenfabrik heute wieder alle Ehre. Richtung Berge sieht man zwischen den Wolken immer wieder den Caldera-Rand in strahlender Sonne, rechts und links hängen dicke Wolken bis auf ca. 900 Meter runter. Die Sonne brennt sich gerade ihren Weg durch kleine Wolkenfetzen - es ist schon viel mehr blau als wolkig da oben.
Für Blaue-Himmel-Fanatiker gilt jetzt: nach oben gucken, nicht übers Meer oder Richtung Berge, sondern geradeaus nach oben.
___________________________________________________________

Pessimismus ist mir zu anstrengend. Ich bin lieber grundlos glücklich.
:party:

354

Dienstag, 17. April 2018, 10:42

Nach dem kühlen Morgen ist es gestern Nachmittag wieder 25º warm geworden. Vielleicht heute ja auch?

Momentan ist es fast komplett bewölkt hier unten, die Berge liegen in herrlichster Sonne - da, wo man mal durch die Wolken gucken kann.
Temperatur um 9.30 morgens 19º. Meine Wetterstation ist "abgestürzt", Luftfeuchtigkeit und Luftdruck kann ich heute nicht melden.
___________________________________________________________

Pessimismus ist mir zu anstrengend. Ich bin lieber grundlos glücklich.
:party:

355

Donnerstag, 19. April 2018, 12:42

Es gibt wieder Wetter! Ich hab die Wetterstation repariert! Ich bin ja so gut!
Schon das dritte Set Batterien löste alle Probleme :D


Es ist ein wunderschöner Tag heute, die Temperatur liegt bei 22º, es ist sehr sonnig, trocken (61% Luftfeuchtigkeit) bei 1020 hpa.
Über dem Meer, weit oben, liegt ein dickes, horizontales Wolkenband. Der Horizont ist milchig trüb, aber gut zu sehen.
Links und rechts vom Roque sind Wolken. Dazwischen gibt es immer wieder freie Sicht auf die höchsten Gipfel. Die Sicht ist heute so gut, dass man die Autos auf der LP4 am Kraterrand erkennen kann.

Meine Nachbarin sagt gerade, dass es morgen einen Temperatursturz von 6º im Norden geben soll - arktische Kaltluft.
Mal sehen, ob wir dann mehr Norden oder Osten sind. Wind gibt es derzeit immer wieder mal in Böen.
___________________________________________________________

Pessimismus ist mir zu anstrengend. Ich bin lieber grundlos glücklich.
:party:

Ähnliche Themen


Spenden an das Forum.


Der Betreiber dieser Community möchte hiermit noch ein paar Worte verlieren.
Bitte respektieren Sie die Persönlichkeitsrechte aller Teilnehmer und sprechen in einem Ton, in dem auch Sie gerne angesprochen werden.
Gegenseitige Rücksichtnahme und Verständnis sind die Grundlagen menschlichen Umgangs.
Hinweise zu Inselprodukten sind erwünscht, gewerbliche Informationen dulden wir nur in den ausdrücklich hierfür bestimmten Bereichen.

Impressum und Kontakt zum Betreiber