Sie sind nicht angemeldet.

1

Dienstag, 14. Oktober 2014, 14:51

Schon mal Pauschalreisen gebucht?

Hallo ihr Lieben :) !,

ich würde gerne mit meiner Familie in den Urlaub fahren... Die Weihnachtsferien sind schließlich auch nicht mehr weit weg. Allerdings ist es auch allgemein bekannt, dass zu Ferienbeginn die Preise auch immer extrem ansteigen. So bin ich irgendwie auf die Thematik Pauschalreisen gekommen nur habe auch
tolle Angebote entdeckt. So eine Pauschalreise für die ganze Familie ist schon toll, dachte ich aber oft verstecken sich hinter den Angeboten ein paar Haken. Die entdeckt man allerdings nur, wenn man das Angebot genauer liest.
Beispielsweise ist dann nur alles für zwei Reisende inklusive und für den Rest sind die Mahlzeiten exklusive :hmmz: .
Deshalb wollte ich euch mal fragen, was ihr für Erfahrungen mit Pauschalreisen gemacht habt. Habt ihr schon mal eine gebucht? Kamen dann noch mehr "aber"'s und "nicht inklusiv"'s zum Vorschein? Oder waren eure Erfahrungen positiv?

Ich bin gespannt auf eure Antworten :D !
Danke 6 Liebe Grüße

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kaeptnboeff« (13. November 2014, 11:24)


2

Sonntag, 2. November 2014, 00:07

Schon mal

Biste hier glaube ich falsch mit der Anfrage....hier sind meist Individual-Reisende unterwegs---bis auf wenige Orte z.B.
Los Cancajos oder Puerto Naos und ein Hotel im Sueden als auch im Nordosten...eine 5 Sterne Unterkunft in Tazacorte
wird man zumeist nicht Pauschal bedient.

roque

Forenmitglied

Beiträge: 54

Wohnort: Berlin-Spandau

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 2. November 2014, 08:59

Guten Morgen

Wir waren als Päärchen 2 mal mit Alltours als Pauschaltouristen auf der Isla Bonita ... allerdings als Selbstverpfleger.
2 Wochen mit Flug, Unterkunft, Mietwagen und der allabendliche Sonnenuntergang in der http://finca-monte-mar.eu/ waren sehr erholsam.
Bei Fragen bitte PM ;)



4

Mittwoch, 12. November 2014, 18:31

Pauschalreisen

Deshalb wollte ich euch mal fragen, was ihr für Erfahrungen mit Pauschalreisen gemacht habt. Habt ihr schon mal eine gebucht? Kamen dann noch mehr "aber"'s und "nicht inklusiv"'s zum Vorschein? Oder waren eure Erfahrungen positiv?
Meine bisher sechs Reisen nach La Palma habe ich immer bei einem der gängigen Veranstalter als Pauschalreise gebucht. Die Quartiere im ländlichen Raum (z.b. Todoque oder Breña Alta) wurden immer ohne Verpflegung, oft aber inklusive Mietwagen angeboten. Die Angebote wechseln aber von Jahr zu Jahr, Anlagen, die man als Single gebucht hatte, waren oft ein Jahr später nur ab zwei Personen aufwärts zu haben oder gar nicht mehr im Programm. Bis vor ca. 10 Jahren machte es nach meinen Erfahrungen keinen großen Unterschied, ob man eine Reise als Gesamtpaket oder nach Baukastenprinzip buchte. Heutzutage lassen sich angesichts der schwankenden Flugpreise erhebliche Einsparungen erzielen, wenn man den richtigen Zeitpunkt für die Buchung und die richtigen Anbieter für Unterkunft und Mietwagen erwischt.

5

Donnerstag, 13. November 2014, 11:39

Pauschalreisen - Nachtrag zur vorigen Antwort

1.Wahl des richtigen Zeitpunkts: Als ich im Frühjahr 2014 eine Pauschalreise nach La Gomera buchte, lagen die Preise für die Pauschalreise und eine vergleichbare Reise in Eigenregie in der gleichen Größenordnung. Drei Tage später war der Flugpreis für Hin- und Rückflug um mindestens 200 EUR gefallen! Zwei Wochen später lag er wesentlich höher als vor der Buchung.
2. Leistungen: In den letzten Jahren hat sich bei manchen Anbietern das Angebot der Leistungen sehr dem Niveau der Billigflieger angenähert. Leistungen, die früher selbstverständlicher Teil des Pauschalpakets waren, müssen zugebucht werden: z.B. Umfang der Bordverpflegung, Fluggepäck (manche Fluglinien haben unterschiedliche Tarife für Reisende, die nur mit Handgepäck fliegen, und für Reisende die Fluggepäck aufgeben wollen), Transfer am Reiseziel. Das gilt vor allem für Reisen, die im Internet im "Individualtarif" angeboten werden, erkennbar daran, dass der übliche Name des Anbieters mit einem Zusatz (z.B. "X" oder "indi") versehen ist. In diesen Fällen wird der aktuelle Flugpreis am Buchungstag in das Paket eingerechnet.
3. Ich selbst recherchiere Pauschalreisen im Internet, buche aber im Reisebüro.

6

Donnerstag, 13. November 2014, 12:16

3. Ich selbst recherchiere Pauschalreisen im Internet, buche aber im Reisebüro.

So lange es diese denn noch gibt. Meine Prognose ist, dass es in einigen Jahren kaum noch solche RB geben wird. Nur noch RB für Spezialreisen und Nischenangebote.

7

Montag, 12. Februar 2018, 14:01


So lange es diese denn noch gibt. Meine Prognose ist, dass es in einigen Jahren kaum noch solche RB geben wird. Nur noch RB für Spezialreisen und Nischenangebote.
Ich denke, dass Reisebüros so schnell nicht aussterben werden. Es gibt immer noch genügend Kunden, die eine professionelle Beratung von Experten zu schätze wissen und sich nicht alle Informationen auf eigene Faust mühsam im Internet zusammensuchen möchten.

Ähnliche Themen


Spenden an das Forum.


Der Betreiber dieser Community möchte hiermit noch ein paar Worte verlieren.
Bitte respektieren Sie die Persönlichkeitsrechte aller Teilnehmer und sprechen in einem Ton, in dem auch Sie gerne angesprochen werden.
Gegenseitige Rücksichtnahme und Verständnis sind die Grundlagen menschlichen Umgangs.
Hinweise zu Inselprodukten sind erwünscht, gewerbliche Informationen dulden wir nur in den ausdrücklich hierfür bestimmten Bereichen.

Impressum und Kontakt zum Betreiber